This argument is valid II

Die Mitbewohner spielen Computer und sind süß besoffen.

Mitbewohner David: „Robiiin, was machst du noch?“

Ich: „Ich wollte grad Zigaretten holen gehen.“

Mitbewohner David: „Gehst du uns ein Sixpack Bier kaufen?“

Ich: „Nee, ich wollt nur um die Ecke zur Kneipe.“

Mitbewohner David: „Aber… die Tankstelle ist doch genauso weit.“

Ich: „Das stimmt nicht, die ist viel weiter.“

Mitbewohner David: „Aber… Bier und… vielleicht Eis?“

Ich: „Boah, Leute…!“

Mitbewohner David: „Wenn… wenn du bis zur Tankstelle gehst, dann kriegste auch deine Schritte für heute voll.“
(Anmerkung: Ich zähle meine Schritte nicht.)

Ich: „Tze, nee, dafür reicht’s lange nicht!“

Mitbewohner David: „Aber, wenn das ja nicht so weit ist, dann… dann kannst du ja auch einfach hingehen und Bier kaufen.“

Ich: „…“

Mitbewohner David: „…“

Ich: „Boah, das war astrein argumentiert, du Arschloch!“

Mitbewohner David: „Hihihi.“

Ich: „Das war jetzt aber ungeplant, oder?“

Mitbewohner David: „…ja.“

———————————————

This argument is valid

 Wenn dir das gefallen hat und du mich ein bisschen unterstützen willst, lasse ich mich gerne via Paypal zu einer Tasse Kaffee einladen. Ich trinke zwar keinen Kaffee, aber das muss ja niemand wissen.